Startseite Kontakt Impressum
 

Infos aus dem Verband

Hier finden Sie im Laufe der Zeit immer mal wieder Informationen aus dem WGV, dem TWV und dem Bundesverband.

 

2017 aus dem Wiehengebirgsverband:

Der Niedersächsische Heimatbund sucht zum 01. Februar 2018 einen neuen Geschäftsführer/in

Stellenausschreibung

2016 aus dem Teutoburger Waldverein

 

2015 aus dem Teutoburger Waldverein

Mitgliederversammlung am 08. März 2015 im Heimathaus in Lengerich:
Auszüge:

"... Nachdem der Nationalpark  in der Senne wohl nicht mehr verwirklicht werde, habe der Kreis Lippe aus Wirtschaftsförderungsmittel des andes einen Betrag von 3,2 Mio. € erhalten. Durche die eigene Aufstockung um 10% seien daraus rund 3,5 Mio € geworden. Dieser Betrag solle für ein sog. Wegekompetenzzentrum ausgegeben werden. Vorsitzender SCHMIDT schildert Einzelheiten und stellt erfreut fest, daß die vorliegenden Ausschreibungsergebnisse der Baumaßnahmen dazu geführt hätten, daß jetzt -entgegen der ürsprünglichen Planung- vermehrt Gelder in die lippische Wanderwegeinfrastruktur gesteckt werden würden. "

"... Es sei zunehmend festzustellen, daß Touristiker, Sportvereine und sogar Tageszeitungen dazu aufriefen, bestimmte gezeichnete Wanderwege gemeinsam abzuwandern, teilweise gegen Geld. Sosehr es begrüßenswert ist, dass Wanderer markierte Wege nutzten - ob geführt oder nicht - werde wie selbstverständlich hingenommen, dass die Wegeinfrastruktur vorhanden sei. Man erwarte gezeichnete Wanderwege, vor allem durch die Touristiker in Kreisen, Städten und Gemeinden. Nach dem Wegfall der Landschaftsverbands-Förderung (5.500,00 € jährl.) vor vier Jahren nützen dem TWV auch Fördermitgliedschaften einiger Kommunen wenig. Der Verein nehme öffentliche Aufgaben wahr - anerkannt werde ihm das nicht. Vorsitzender SCHMIDT bemängelte die fehlende Wertschätzung die mit dem Wegezeichnen verbunden sei und dem TWV und seinen Mitarbeitern entgegengebracht werde."

 

2017 aus dem Deutschen Wanderverband

Resolution: Erwartungen an die Bundespolitik in der 19. Legislaturperiode

2016

Die neuen Veranstaltungsorte für den Deutschen Wandertag:

2017   -Juli-          Eisenach (Thüringen)

2018   -August-    Kreis Lippe  (Teutoburger Wald)

2019   -Juli-           Schmallenberg und Winterberg  (Sauerland)